Übersetzen – Junges Landestheater Vorarlberg 2017-10-13T21:18:17+00:00

Project Description

über setzen

Für die 14. Künstlerbegegnung der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) entstehen Kurzstücke zu dem Thema ÜBER SETZEN. Stückideen werden dazu vor Ort in Schaffhausen entwickelt. Im Laufe des Jahres bildeten die Theaterschaffenden in ihrem üblichen Arbeitsumfeld ein Jugendtheaterensemble, mit welchem sie ihre Idee in ein Kurzstück transformierten. Die Theater begeisterten Menschen der Jugendtheaterensembles sind zwischen 15 und 25 Jahre alt. Diese werden am 23. September 2017 in Schaffhausen aufgeführt.

Das Junge Landestheater Vorarlberg hat den Fokus auf Bewegung und Text gelegt und Nina Fritsch und Silvia Salzmann übernehmen die Choreografie und Inszenierung der 15 minütigen Performance.

In der Erarbeitung hat sich das Thema ÜBER SETZEN in eine klare Richtung gewandelt: Die Gruppe besteht eigentlich aus vier Akteuren, jedoch ist einer von Ihnen Asylwerber und ist nicht erlaubt mit der Gruppe das Stück in der Schweiz aufzuführen. Die Jugendgruppe war sich klar, dass dies bei Ihrem Beitrag zu ÜBER SETZEN im Fokus stehen soll.